Sie sind hier: Zubehör -> Produktwerbung im Schaufenster


Hier im Fleygur-Schaufenster
sehen Sie:

Swiss Galoppers - So viel Schuh muss sein.



Anbieter:

Swiss Galoppers GmbH
Gass 12
CH-5242 Lupfig
Telefon: +41 52 763 43 43
E-Mail: info@swiss-galoppers.ch

Website: www.swiss-galoppers.swiss


Produktbeschreibung des Herstellers:

Der Swiss Galopper ist eine patentierte Erfindung - 100% made in Switzerland, der vom bekannten Schweizer Huforthopäden Armin Eberle gemeinsam mit Fachleuten und einem Produktdesigner in über zweijähriger Entwicklungsarbeit konzipiert wurde. Der Hufschuh hat sich in den vergangenen zwei Jahren im deutschsprachig-europäischen Raum, in den skandinavischen Ländern sowie in England etabliert.

Dieser Hufschuh, der sich auch für die Isländer vorstellt, setzt neue Massstäbe hinsichtlich Qualität, Funktionalität, Verarbeitung und Komfort.

 Gelenkschonend aufgebaut
 Mit idealem Abfusspunkt
 Kaum Verschleissteile
 Besitzt eine abriebfeste Sohle
 Praktisch und anwenderfreundlich
 Kann je nach Huftyp,- und grösse erworben werden
 Kann vom Isi-Reiter einfach, leicht und ohne Beiziehen eines Spezialisten angezogen werden

Interview mit Armin Eberle

Herr Eberle, was hat Sie dazu bewogen einen neuen Hufschuh zu entwickeln?

Es gibt diverse Schuhe auf dem Markt. Jeder hat positive wie auch negative Eigenschaften. Meine Idee war es, die positiven Eigenschaften in einem Hufschuh zu vervollkommnen.
Auch war es immerhin ein Schweizer Hufschuh, welcher den Startschuss zur Hufschuhreiterei gesetzt hat. Die Entwicklungen am Material sind fortgeschritten, und auch von der gesundheitlichen Seite her steht man der Barhufreiterei heute viel offener gegenüber. Angesichts dessen schien es mir vor zwei Jahren sinnvoll und notwendig einen neuen Schweizer Qualitäts-Hufschuh am Markt zu lancieren.

Was zeichnet Ihren Hufschuh aus, was ist das Besondere an ihm?

Als langjähriger Huforthopäde war mir wichtig, dass der Schuh nebst seiner Einfachheit das Gangbild des Pferdes optimal unterstützen muss. Und das kann der Schuh exzellent durch seinen optimalen Abfuss/Abrollpunkt an der Schuhspitze und der stossdämpfenden und damit gelenkschonenden Innensohle.

Müssen die Hufschuhe von Experten angepasst werden oder kann der Reiter sie selbst bestellen?

Eigentlich kann der Reiter nach korrektem Ausmessen der Hufe den Swiss Galopper selbst bei seinem e-comm Händler, in Märkten, beim Landhandel oder beim Huforthopäden/Hufpfleger/Hufschmied direkt bestellen. Bei Unsicherheit in der Anwendung kann er unseren Support oder den unserer Premium- und Vertriebshändler kontaktieren. Auch der Huffachmann vor Ort ist ein kompetenter Ansprechpartner. Ich persönlich würde den Berufskollegen zuerst fragen, ob er den Swiss Galoppers bezieht und bei der Anwendung behilflich ist.

Sind Hufschuhe überhaupt für jedes Pferd und jede Reitart geeignet?

Den Schuh für jedes Pferd und jede Reitweise gibt es nicht. Das ist so wie bei uns Menschen und deshalb ist es auch so anschaulich und plausibel zu erklären. Ich empfehle, den Swiss Galoppers vor dem Kauf zu testen. Auch hier bieten unsere Vertriebspartner komfortable Möglichkeiten; zum Beispiel 14 Tage testen und dann weiss der Reiter, ob es passt oder nicht.
Viele Faktoren spielen hier eine Rolle, die Hufform, wie regelmässig werden die Hufe gepflegt, Gang des Pferdes und die Art des Reitens.

Danke für das Interview.


Swiss Galoppers - für jedes Pferd, für jeden Huf die passende Größe.

xxx