Sie sind hier: Zubehör -> Produktwerbung

Fleygur Produkt des Monats August 2016

Das Mineralfutter "Iceland Vit" der Firma Equsana

Wir haben für Sie das Mineralfutter "Equsana Iceland Vit" getestet und stellen es als
"Produkt des Monats August 2016" vor.

Equsana Deutschland
Werftstr. 218
24143 Kiel
Tel.: 0431-7023169
Fax: 0431-7023-370
Email: info@equsana.de
Webseite: www.equsana.de

Exklusivvertrieb in Deutschland:
Land & Freizeit Märkte GmbH
Werftstr. 218
24143 Kiel
Tel. +49 431 7023 330
mail: jpt@dlg.dk
Internet: www.scanfarm.de/

Produktkatalog Equsana Futtermittel für Islandpferde

 

Produktbeschreibung des Anbieters:

Iceland Vit ist ein wohlschmeckendes Mineralfutter mit Vitaminen und Mineralien, das optimal für Islandpferde geeignet ist. Es kann sowohl für Jungpferde als auch für ausgewachsene Pferde in leichtem bis moderatem Training verwendet werden. Das Produkt enthält eine spezielle Kombination hochdosierter Schwefelquellen und organischer Mineralien mit einer hohen Aufnahmefähigkeit. Diese erfüllen den besonderen Bedarf der Pferde und helfen ihnen dabei, eine gesunde Haut und ein gesundes Fell zu behalten und das Immunsystem und den Stoffwechsel zu unterstützen. Die wohlschmeckenden Pellets können ganz einfach pur oder z.B. zusammen mit einer reduzierten Menge Equsana Iceland, Luzerne oder Health Fiber gegeben werden.

Die Zusammensetzung von Equsana Iceland Vit finden Sie hier auf der Seite von scanfarm.de

Unser Test:

Getestet haben das Mineralfutter "Equsana Iceland Vit" Nina und Hólmgeir Jónsson vom Islandpferdegestüt Hestabakki und Gabi vom Fleygur-Team.

Nina

Wir haben auf Hestabakki für 3 Wochen das Equsana Iceland Vit getestet. Der Hersteller verspricht ein Mineralfutter, welches gerne von den Pferden gefressen wird und was aufgrund der Zusammensetzung gut für ein gesundes Haarkleid ist und den Stoffwechsel und das Immunsystem unterstützt.
Der erste Eindruck war sehr positiv. Das Mineralfutter ist in gut dosierbarer, kleiner Pelletform und es riecht sehr gut. Wir haben es zuerst einmal 15 Pferden ohne Beimischung von Kraftfutter gegeben und sie haben es alle sehr gut gefressen.
Im Test hatten wir vier Pferde. Am meisten gespannt waren wir, wie unser Jungpferd darauf anspringt. Er ist mit seinen 4 Jahren für die Bodenarbeitsschule in den Stall gekommen. Das bedeutet ein neues Leben, welches sicherlich bei so einem Pferd auch mit leichtem Stress verbunden ist. Zudem ist er in diesem Jahr auch etwas schlechter durch den Fellwechsel gekommen. Vísir hat das Equsana Iceland sehr gut getan. Nach zwei Wochen waren die letzten langen Winterhaare weg und sein Sommerfell glänzte. Trotz der Umstellung zum „erwachsenen Pferd“ hat er in keinster Weise in irgendeiner Form abgebaut. Er hat gut gefressen und seine Verdauung war sehr gut und er war immer fröhlich und gut gelaunt.

Unser Fazit:

Sicher kann man nach 3 Wochen nicht sehr viel über die Wirkung von Equsana Iceland Vit sagen. Die Pferde nehmen es gut auf und es scheint ihnen auch gut zu tun. 2 unserer Testpferde haben, wenn sie morgens auf den Paddock gekommen sind, immer Löcher in die Erde gebuddelt und dann, trotz Mineralfutterversorgung, Sand geleckt. Das ist mit der Fütterung von Equsana Iceland Vit deutlich zurückgegangen. Schon allein aufgrund dieses Ergebnisses werden wir dieses Mineralfutter weiterhin in unserem Betrieb benutzen und sind auf die Langzeitwirkung gespannt.

 

  • Holmgeir Jónsson mit Testpferd Visir von Hestabakki
  • Visir mag das Equsana Mineralfutter auch direkt aus der Hand
  • Die Pellets sind gut zu dosieren
  • Visir sieht gesund aus und hat schön glänzendes Fell
(4 Bilder / © Hestabakki)
Testpferd Visir von Hestabakki hat schön glänzendes Fell und ist fit und gut gelaunt

Gabi

Ich habe das Mineralfutter Iceland Vit mit meiner 19- jährigen Gletta getestet. Gletta ist sehr leichtfutterig und erhält während der Weidesaison kein Kraftfutter. Da sie aber trotzdem mit allen notwendigen Mineralien versorgt sein soll, bekommt sie nach der Arbeit immer Mineralfutter.

Das Mineralfutter Equsana Iceland Vit ist im Onlineshop der Land und Freizeitmärkte GmbH www.scanfarm.de zum Preis von derzeit 34,00 Euro für 8 kg zu bestellen. Die Lieferung ist versandkostenfrei und erfolgt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen.
Vom Iceland Vit erhielt Gletta die -für Islandpferde im leichten Training- empfohlene Menge von 100g jeweils nach der Arbeit.

Sie mag das Iceland Vit sehr gern, egal ob zusammen mit Möhre und Apfel aus dem Futtereimer oder pur aus der Hand. Ich habe es auch mehreren anderen Pferden zum Probieren angeboten, es wurde von allen gern genommen.

Mein Fazit: Gletta mag es gern, sie hat schön glänzendes Fell und wirkt fit und gesund. Mit dem 8 kg Eimer für 34,00 Euro komme ich fast 3 Monate aus: Das Preis-Leistungs- Verhältnis stimmt also auch!

 

  • Gabi und Testpferd Stigur
  • 100 g sind genau 1 Becher voll
  •  Glettas Ration nach getaner Arbeit
  • Gletta freut sich schon auf ihre Ration
  • Sie lässt keinen Krümmel mehr im Eimer
  • Hmmm....das war gut!
(6 Bilder © Fleygur)
Gletta mag das Iceland Vit auch gern pur aus der Hand

Unser Fazit:

Das Equsana Iceland Vit ist, laut Hersteller, auf die besonderen Bedürfnisse der Islandpferde abgestimmt und enthält neben den notwendigen Mineralien auch wichtige Vitamine.
Sowohl die Testpferde, als auch alle anderen Pferde denen es während der Testzeit zum probieren angeboten wurde, haben das Iceland Vit gern gefressen - auch pur aus der Hand. Den Testpferden hat es anscheinend gut getan, sie sind fit und sehen gut aus. Auch das Preis- Leistungs- Verhältnis (derzeit 4,25 pro kg) ist gut!

Der Test wird noch einige Monate fortgeführt. Die Langzeitergebnisse werden im Januar 2017 hier ergänzt.

Update Januar 2017:

Nina Jónsson:
Im Langzeittest haben wir die Fütterung von Equsana Iceland Vit, auf mehrere Pferde ausgeweitet. Sie haben es alle, über den kompletten Zeitraum, gerne gefressen. Kein Nörgeln oder Aussortieren. Alle Pferde sind gut durch den Fellwechsel gekommen und haben ein dichtes, glänzendes Winterfell.

Gabi vom Fleygur Team:
Auch wir haben den Test bis in den Januar hinein fortgesetzt. Gletta ist sehr gut durch den Fellwechsel gekommen und wirkt gesund und munter! Sie frißt die Pellets nach wie vor sehr gern und ich habe den Eindruck, das Equsana Iceland Vit tut ihr richtig gut.

xxx